Willkommen bei der
Eisenbahner-Bauverein eG
Wohnungsbaugenossenschaft Düsseldorf
Sie befinden sich hier:
Eisenbahner-Bauverein » Über uns » Über den Bauverein - günstig wohnen in Düsseldorf

Über den Bauverein - günstig wohnen in Düsseldorf



Rheinfront Altstadt bei Tag (Foto: © Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH)

Die Eisenbahner-Bauverein eG ist eine Wohnungsbaugenossenschaft – nicht nur für Eisenbahner- sondern für alle Menschen, die in Düsseldorf eine Wohnung suchen und mieten wollen.

Vorrangiges Ziel der Genossenschaft ist die Förderung der Mitglieder durch eine gute, sichere und sozial verantwortbare Wohnungsversorgung.

Der EBV sichert seinen Mitgliedern das Recht auf Inanspruchnahme von Dienstleistungen und Einrichtungen der Genossenschaft. Die Überlassung einer Wohnung begründet grundsätzlich ein dauerndes Nutzungsrecht für unsere Mitglieder.

Derzeit zählt der EBV ca. 3000 Mitglieder. Der Wohnungsbestand des EBV umfasst zur Zeit ca. 2200 Wohnungen in 262 Wohnhäusern zuzüglich Garagen und Einstellplätze, welche sämtlich in den rechtsrheinischen Stadtteilen von Düsseldorf liegen.

Eigentümer der Genossenschaft sind die Mitglieder. Aus diesem Grund wird sehr viel Wert auf Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung gelegt. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, beteiligen sich die Mitglieder der Genossenschaft mit Geschäftsanteilen am Eigenkapital und schaffen durch diese Selbsthilfe die Voraussetzung für dauerhaft günstiges Wohnen zu angemessenen Preisen.

Der EBV ist im Jahr 1900 von Eisenbahnern gegründet worden und steht auch weiterhin als anerkannte betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn AG und Selbsthilfe-einrichtung des Bundeseisenbahnvermögens in dieser Tradition.
Da der Anteil der Eisenbahner jedoch immer geringer wird, hat sich die Genossenschaft längst für alle Menschen geöffnet. Alle Mitglieder haben die gleichen Rechte und Pflichten, insbesondere das Recht, sich an den Wahlen zur Vertreterversammlung zu beteiligen. Die Vertreterversammlung wählt den Aufsichtsrat und dieser bestellt den Vorstand.

Die Bereitstellung von günstigem Mietwohnraum bleibt für den EBV eine wichtige Aufgabe.